Samstags Einsteiger-Skitour mit Eigenanreise – 30.01.21

30,00

Auch in dieser Saison bieten wir parallel zu unseren Skikursen auch geführte Skitouren an. Die Tour richtet sich an alle Interessierten, welche erste Erfahrungen im Tourengehen sammeln möchten oder diese auffrischen möchten.
Skitourenerfahrung ist nicht erforderlich, sicher Fahren im Gelände wird jedoch vorausgesetzt. 

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Fakten:

  • Wann: 23.01., 30.01., 06.02.21 
  • Wo: Die Skigebiete Ehrwald, Seefeld (Rosskopf) und Auffach bieten Abwechslung und ideale Rahmenbedingungen 
  • Aufstieg:  (Technik: 2 von 5, Kondition: 2 von 5) – ca. 500h
  • Abfahrt: (Technik: 3 von 5, Kondition: 2 von 5)
  • Euer Guide: Christian Setzmüller  (St. geprüfter Skilehrer und DSV Tourenführer)

Voraussetzungen

  • Erste Tiefschnee-Erfahrung ist unbedingt erforderlich. Wir fahren Kurven im unpräparierten Gelände / Tiefschnee im mittelsteilem Gelände in paralleler Skistellung, aus Sicherheitsgründen gelegentlich auch in der Spur des Tourenführers.
  • Skitourenerfahrung (Aufstiegstechnik, Lawinenkunde, etc.) ist nicht erforderlich.
  • Teilnehmer müssen mind. 18 Jahre alt und Mitglied im TSV Altomünster sein
  • Alle Teilnehmer benötigen eine Tourenausrüstung (Tourenski und Schuhe, Teleskop Stöcke, Steigfell) sowie Sicherheitsausrüstung bestehend aus Verschütteten-Suchgerät, Lawinenschaufel und Sonde

Was erwartet euch?

Wir starten mit einer kleinen Besprechung am Parkplatz (Tagesablauf, Ausrüstungscheck, Eingehen auf aktuelle Wetter und Lawinensituation, etc.). Den Morgen starten wir mit einem kleinen Basis Kurs in Lawinenkunde (LVS Check, Grundfunktion, Verhaltensregeln im Gelände).  Auf dem Weg zum Gipfel wird praxisnahe Skitouren-Technik vermittelt. Wir üben u.a. den richtigen Umgang mit der Ausrüstung und das ergonomische Gehen im Gelände. Zudem üben wir unterschiedliche Arten der Richtungsänderung (von Bogentreten bis Spitzkehre). Unterwegs werden wir uns mit der aktuellen Lawinenbeurteilung in der Praxis (Hangneigung, Exposition, Gefahrenzeichen) beschäftigen. Am Gipfel machen wir Brotzeit und genießen die Aussicht. Entsprechend den Schneeverhältnissen wird die richtige Abfahrtstechnik gewählt und es gibts Tipps und Tricks auf dem Weg zurück.

Verleih Option:

Es besteht die Möglichkeit sich vor Ort in den lokalen Geschäften Material auszuleihen. Die Kosten betragen ca. 40-50 € pro Tag. Bitte plant genügend Puffer ein um das Material rechtzeitig vor Tourbeginn zu organisieren. Die Sicherheitsausrüstung (Verschütteten-Suchgerät mit frischen Batterien, Lawinenschaufel und Sonde) kann ebenfalls vor Ort oder lokalen DAV Sektionen ausgeliehen werden.

Bitte beachtet, dass wir nur Teilnehmer mit einer funktionierenden und vollständigen Ausrüstung mitnehmen können.

Organisatorisches:

  • Bitte bei der Anmeldung im Schritt „Persönliche Daten“ einen Hinweis unter Sonstiges angeben ob und welche Kenntnisse vorliegen
  • Zum Bilden von Fahrgemeinschaften könnt ihr optional bei den Teilnehmerdaten mit angeben, ob wir eure Kontaktdaten (Name, Vorname, Tel., Email) im Vorfeld mit den anderen Teilnehmern teilen dürfen.

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung:  
Bitte beachte, je Teilnehmer (z.B. eigenes Kind, Ehemann, etc.) eine eigene Bestellung durchzuführen. Die persönlichen Angaben zum Teilnehmer (Name, Alter, etc.) können im späteren Bestellschritt vorgenommen werden.
Für diese Veranstaltung kann max. eine Variante pro Bestellung ausgewählt werden.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: Skitour_2020-21-2 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Auch in dieser Saison bieten wir parallel zu unseren Skikursen auch geführte Skitouren an. Die Tour richtet sich an alle Interessierten, welche erste Erfahrungen im Tourengehen sammeln möchten oder diese auffrischen möchten.
Skitourenerfahrung ist nicht erforderlich, sicher Fahren im Gelände wird jedoch vorausgesetzt. 

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Fakten:

  • Wann: 23.01., 30.01., 06.02.21 
  • Wo: Die Skigebiete Ehrwald, Seefeld (Rosskopf) und Auffach bieten Abwechslung und ideale Rahmenbedingungen 
  • Aufstieg:  (Technik: 2 von 5, Kondition: 2 von 5) – ca. 500h
  • Abfahrt: (Technik: 3 von 5, Kondition: 2 von 5)
  • Euer Guide: Christian Setzmüller  (St. geprüfter Skilehrer und DSV Tourenführer)

Voraussetzungen

  • Erste Tiefschnee-Erfahrung ist unbedingt erforderlich. Wir fahren Kurven im unpräparierten Gelände / Tiefschnee im mittelsteilem Gelände in paralleler Skistellung, aus Sicherheitsgründen gelegentlich auch in der Spur des Tourenführers.
  • Skitourenerfahrung (Aufstiegstechnik, Lawinenkunde, etc.) ist nicht erforderlich.
  • Teilnehmer müssen mind. 18 Jahre alt und Mitglied im TSV Altomünster sein
  • Alle Teilnehmer benötigen eine Tourenausrüstung (Tourenski und Schuhe, Teleskop Stöcke, Steigfell) sowie Sicherheitsausrüstung bestehend aus Verschütteten-Suchgerät, Lawinenschaufel und Sonde

Was erwartet euch?

Wir starten mit einer kleinen Besprechung am Parkplatz (Tagesablauf, Ausrüstungscheck, Eingehen auf aktuelle Wetter und Lawinensituation, etc.). Den Morgen starten wir mit einem kleinen Basis Kurs in Lawinenkunde (LVS Check, Grundfunktion, Verhaltensregeln im Gelände).  Auf dem Weg zum Gipfel wird praxisnahe Skitouren-Technik vermittelt. Wir üben u.a. den richtigen Umgang mit der Ausrüstung und das ergonomische Gehen im Gelände. Zudem üben wir unterschiedliche Arten der Richtungsänderung (von Bogentreten bis Spitzkehre). Unterwegs werden wir uns mit der aktuellen Lawinenbeurteilung in der Praxis (Hangneigung, Exposition, Gefahrenzeichen) beschäftigen. Am Gipfel machen wir Brotzeit und genießen die Aussicht. Entsprechend den Schneeverhältnissen wird die richtige Abfahrtstechnik gewählt und es gibts Tipps und Tricks auf dem Weg zurück.

Verleih Option:

Es besteht die Möglichkeit sich vor Ort in den lokalen Geschäften Material auszuleihen. Die Kosten betragen ca. 40-50 € pro Tag. Bitte plant genügend Puffer ein um das Material rechtzeitig vor Tourbeginn zu organisieren. Die Sicherheitsausrüstung (Verschütteten-Suchgerät mit frischen Batterien, Lawinenschaufel und Sonde) kann ebenfalls vor Ort oder lokalen DAV Sektionen ausgeliehen werden.

Bitte beachtet, dass wir nur Teilnehmer mit einer funktionierenden und vollständigen Ausrüstung mitnehmen können.

Organisatorisches:

  • Bitte bei der Anmeldung im Schritt „Persönliche Daten“ einen Hinweis unter Sonstiges angeben ob und welche Kenntnisse vorliegen
  • Zum Bilden von Fahrgemeinschaften könnt ihr optional bei den Teilnehmerdaten mit angeben, ob wir eure Kontaktdaten (Name, Vorname, Tel., Email) im Vorfeld mit den anderen Teilnehmern teilen dürfen.

 

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung:  
Bitte beachte, je Teilnehmer (z.B. eigenes Kind, Ehemann, etc.) eine eigene Bestellung durchzuführen. Die persönlichen Angaben zum Teilnehmer (Name, Alter, etc.) können im späteren Bestellschritt vorgenommen werden.
Für diese Veranstaltung kann max. eine Variante pro Bestellung ausgewählt werden.

Zusätzliche Information

Mitglied im TSV Altomünster

Ja, ich bin Mitglied, Nein, ich bin nicht Mitglied

Vorkenntnisse im Tourengehen

Einsteiger – keine Erfahrung, 1-2 Touren schon gemacht, 3 oder mehr Touren